NICK KÖRBER

Sänger | Schauspieler | Musicaldarsteller

  • Facebook - Weiß, Kreis
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • iTunes - Weiß, Kreis,
 

ABOUT

Nick Körber studierte Schauspiel und Gesang an der Akademie für darstellende Kunst. Dort lernte er u.a. bei Dr. Manfred Jahnke und Yvonne Racine.
Noch während seines Studiums spielte er Hauptrollen in Stücken wie TSCHICK oder RUNNING MAN. Nach Abschluss des Studiums führte es ihn zuerst zu den Birsteiner Festspielen, bei welchen er in der Uraufführung des Musicals DER WILDE GRIMM die Titelrolle übernahm, für welche Jochen Flach die Musik eigens auf Nicks Stimme komponierte.
Seit 2017 ist Nick Körber als Schauspieler und Musicaldarsteller am Eduard-von-Winterstein-Theater engagiert, wo er u. a. als der jüngste Conférencier in einer professionellen Produktion des Musicals CABARET bekannt wurde. Seine Vita umfasst seither Rollen wie Graf Wetter vom Strahl in DAS KÄTHCHEN VON HEILBRONN, Grimm in GRIMM! oder auch Louis Stevenson in DIE SCHATZINSEL. Seit der Spielzeit 2019/20 ist Nick dort als Frank'N'Furter in Richard O'Briens Kultmusical THE ROCKY HORROR SHOW zu erleben. 

Neben seinem Engagement hat Nick im Winter 2019 seine erste Solo-CD MY MUSICAL SONGBOOK veröffentlicht.

Vintage Mic

THE ROCKY HORROR SHOW

Mittelpunkt ist dabei Nick Körber (...) Vor allem aber begeistert er das Publikum mit seiner großartigen Rockstimme. Dabei drückt sowohl seine Stimme als auch sein Spiel wild-dynamische Schamlosigkeit und Dominanz aus. Dass er auch leise melancholische Töne kann, beweist er mit dem wohl schönsten (Abschieds)Titel des Stücks:

„I`m Going Home“

(Erzgebirge Rundschau)

GRIMM!

Als Wolf trumpft Nick Körber auf. Durch Gestalt, freigeistiges Auftreten, teils mit wild-animalischem Charme, spielt er den Grimm kämpferisch und überzeugt dabei mit erstaunlicher Gesangsleistung. Perfekte Besetzung.

(Erzgebirge Rundschau)

CABARET

... Nick Körber als omnipräsenter Conférencier, -ohne weiß geschminktem Gesicht- spielte, tanzte, provozierte androgyn und sang wie ein Profi im Metier. Da wächst wirklich etwas heran! Annaberg wird wieder Sprungbrett für Karrieren.

(Annaberger Tagblatt)

 

THE ROCKY HORROR SHOW

Musical Play von Richard O'Brien

Regie: Tamara Korber

Rolle: Frank'N'Furter

Winterstein-Theater, 

Annaberg-Buchholz

Sonntag            07. März 2021   19:00 Uhr

Samstag           20. März 2021    19:30 Uhr

Freitag              9. April 2021     19:30 Uhr

Samstag            1. April 2021     19:30 Uhr

Sonntag            12. Mai 2021     19:30 Uhr  

THE ADDAMS FAMILY

Musical von Andrew Lippa

Regie: Tamara Korber

Rolle: Frank'N'Furter

Winterstein-Theater, 

Annaberg-Buchholz

Sonntag           7. Februar 2021   19:00 Uhr

Mittwoch        24. Februar 2021   19:30 Uhr

Freitag           26. Februar 2021   19:30 Uhr

Sonntag         28. Februar 2021   19:00 Uhr

Samstag           6. März   2021   19:30 Uhr  

Samstag         13. März   2021   19:30 Uhr

Dienstag        16. März    2021   10:00 Uhr

Freitag          26. März    2021   19:30 Uhr

Samstag        17. April    2021    19:30 Uhr

DER RAUB DER SABINERINNEN

Komödie von Schöntal/Goetz

Regie: Urs-Alexander Schleiff

Rolle: Emil Sterneck

Winterstein-Theater, 

Annaberg-Buchholz

Sonntag         18. Oktober      2020   19:00 Uhr

Mittwoch        21. Oktober      2020   19:30 Uhr

Sonntag         25. Oktober      2020   15:00 Uhr

Freitag           30. Oktober      2020   19:30 Uhr

Sonntag         01. November   2020   19:00 Uhr  

Sonntag         08. November   2020   19:00 Uhr

Samstag        14. November    2020   19:30 Uhr

Samstag        12. Dezember    2020    19:00 Uhr

Samstag        26. Dezember    2020    19:00 Uhr

Donnerstag    31. Dezember    2020    20:00 Uhr

Samstag        23. Januar        2021    19:30 Uhr

Sonntag        28. März         2021     19:00 Uhr

 
 
Grimm (from GRIMM!)
Ich mach' sie kalt (from SISTER ACT)
I Don't Care Much (from CABARET)
Sweet Transvestite (from THE ROCKY HORROR SHOW)

MUSIC

 

AUTOGRAMMWÜNSCHE

Brief mit frankiertem Rückumschlag an:

Eduard-von-Winterstein-Theater

z. Hd. Nick Körber

Buchholzer Straße 67,

09456 Annaberg-Buchholz

Management

Thomas Neuwerth

+49 1522 3177153 (GER) +43 660 4050700 (AT)  |

kulturmanagement@thomas-neuwerth.eu

INFO

Nick Körber

+49 152 310 600 37  | info@nick-koerber.com

 
  • Facebook - Weiß, Kreis
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • iTunes - Weiß, Kreis,

Impressum     Datenschutz     

© 2020 Nick Körber